Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 11 Benutzern am Sa Okt 03, 2015 3:07 pm
Die aktivsten Beitragsschreiber
Falkenfeder
 
Party
 

Die neuesten Themen
» Scherbenmond | Ratmitglied
Mo Mai 25, 2015 7:32 pm von Falkenfeder

» Charaktervorlage
Mo Mai 25, 2015 6:54 pm von Falkenfeder

» Der User unter mir
Mo Mai 25, 2015 6:41 pm von Falkenfeder

» Gelaber :D
Sa Mai 23, 2015 5:30 pm von Falkenfeder

» Das Territorium des MondClans
Sa Mai 23, 2015 5:24 pm von Falkenfeder

» Hierarchie des MondClans
Mi Mai 20, 2015 8:30 pm von Falkenfeder

» Die Clanränge
Mo Mai 18, 2015 9:16 pm von Falkenfeder

»  Die Clannamen
Mo Mai 18, 2015 8:45 pm von Falkenfeder

» Das Gesetz des Forums
So Mai 17, 2015 6:33 pm von Falkenfeder


Das Gesetz der Krieger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Gesetz der Krieger

Beitrag von Falkenfeder am So Mai 17, 2015 6:20 pm

Da die Katzen des MondClans und die des Donner-, Fluss-, Schatten- und WindClans sich nie begegnet sind, ist es nur logisch, dass sie auch verschiedene Gesetze haben.

Das Gesetz der Krieger

1. Beschütze den Clan mit deinem Leben.
2. Jede Clankatze bekommt im Laufe ihrer Zeit als Schüler seine Bestimmung vom Heiler des Clans mitgeteilt. Dieser erhält sie direkt vom SternenClan.
3. An seiner Ernennung zum Krieger muss jede Katze dem Clan dann eröffnen, ob sie ihre Bestimmung annimmt oder ablehnt. Entscheidet sie sich dagegen, so muss sie den Clan verlassen.
4. Der Anführer des Clans wird vom Rat kontrolliert. Bei Bedarf kann er von diesem auch abgesetzt werden.
5. Der Rat besteht aus 5 Katzen, die sich vorher durch irgendeine besondere Tat ausgezeichnet haben. Die Entscheidung, welche Katze nun dem Rat beitreten darf, obliegt einzig und allein dem SternenClan.
6. Beschlüsse des Anführers können vom Rat ausgehebelt werden.
7. Der Rat, die Königinnen, ihre Jungen und Älteste werden vor den Kriegern und Schülern versorgt.
8. Ein Junges muss mindestens 6 Monde alt sein, bevor es zum Schüler ernannt werden kann.
9. Der Anführer des Clans wird vom Rat mit der Einwilligung des SternenClans eingesetzt. Es muss nicht zwingend der bisherige zweite Anführer sein.
10. Deine Bestimmung ist einzig und allein für deine Ohren bestimmt. Mit dem Heiler darfst du darüber sprechen, aber der Rest des Clans darf nichts davon erfahren.
11. Eine Nacht vor der Ernennung zum Krieger muss jede Katze schweigend Nachtwache halten. Dies dient dazu, um noch einmal in Ruhe über seine Entscheidung zur Prophezeihung nachdenken zu können.
12. Territoriumsgrenzen sind täglich zu kontrollieren und markieren. Katzen die unbefugt eindringen müssen umgehend verjagt werden.
13. Ein ehrbarer Krieger tötet keine Katzen, um einen Kampf zu gewinnen.
avatar
Falkenfeder
Admin

Anzahl der Beiträge : 13
Punkte : 6839
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 02.05.15
Alter : 16
Ort : hinter dir xD

http://der-mond-clan.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten